header banner
Default

Wie viele Sprachen sind bekannt?


Weltweit etwa 7.000 Sprachen

VIDEO: Wie viele Sprachen gibt es?
Linguistik - einfach einfach

Insgesamt gibt es auf der Welt ungefähr 7.000 Sprachen. In Afrika gibt es zum Beispiel nur wenige Länder, die sprachlich homogen sind. Somalia ist wahrscheinlich das einzige, wo es eigentlich nur eine Sprache gibt, vielleicht noch Malawi. In den meisten afrikanischen Ländern gibt es mehrere oder viele Sprachen. Und in etlichen Ländern gibt es sehr viele Sprachen. Allein in Nigeria gibt es über 100, im Kamerun wahrscheinlich ebenfalls.

Wir haben in Leipzig einen sehr wichtigen Katalog der Sprachen der Welt entwickelt, den nennen wir "Glottolog" – nach Glotta, dem griechischen Wort für Sprache. Darin gibt es über 7.000 Sprachen.

Große Sprachvielfalt vor allem am Äquator

VIDEO: Die 10 meist gesprochenen Sprachen der Welt
Zehn Fakten

Die Sprachenvielfalt konzentriert sich insbesondere um den Äquator herum. Aber so ist es nicht nur in Afrika, das finden wir genauso in Südamerika, auch in der Äquatorialregion. In Amazonien, aber auch in den Anden haben wir sehr, sehr viele verschiedene Sprachen.

Am allergrößten ist die Sprachendichte aber in Südostasien, also in Indonesien oder in Borneo. Die absoluten Rekorde finden wir in Neuguinea und auf den Salomoninseln und Vanuatu. Das sind ganz kleine Länder, mit vielen kleinen Inseln, die in den Nachrichten fast nie vorkommen. Hier leben viele arme Menschen; viele leben in Dörfern von 3.000 bis 5.000 Einwohnern – und ihre jeweilige Sprache wird nur in diesem Dorf gesprochen.

Der Inselstaat Vanuatu im Südpazifik hat die höchste Sprachdichte der Welt – von den etwa 300.000 Einwohnerinnen und Einwohnern werden insgesamt 110 Sprachen gesprochen (Foto: IMAGO, IMAGO / YAY Images)

Der Inselstaat Vanuatu im Südpazifik hat die höchste Sprachdichte der Welt – von den etwa 300.000 Einwohnerinnen und Einwohnern werden insgesamt 110 Sprachen gesprochen IMAGO IMAGO / YAY Images

Warum gibt es in bestimmten Regionen so viele Sprachen?

VIDEO: Wie viele Sprachen sprichst du? | Easy German 473
Easy German

Das ist eine sehr interessante Frage, auf die wir eine interessante Antwort geben können. Man muss die Frage vielleicht umkehren: Warum haben wir in Europa so wenige große Sprachen? Das war in Europa wahrscheinlich auch mal anders, nämlich zu der Zeit, bevor es diese vielen großen Reiche gab. Bevor sich das Römische Reich über ganz Italien ausgebreitet hat, gab es dort ungefähr 20 oder 30 verschiedene Sprachen. Die alten Römer haben darüber geschrieben. Dann hat sich das Lateinische ausgebreitet und die Sprachenvielfalt war weg. So ähnlich war es vermutlich in anderen Teilen Europas auch.

Das heißt: Überall dort, wo sich keine großen Reiche ausgebreitet haben, konnte sich die Sprachenvielfalt erhalten – also etwa im Amazonasgebiet oder in Neuguinea, wo die Ausländer erst im Laufe des 20. Jahrhunderts wirklich eingegriffen haben.

Allein in Neuguinea gibt es heutzutage noch an die 1.000 Sprachen.

Sources


Article information

Author: Steven Martinez

Last Updated: 1703195762

Views: 742

Rating: 4.7 / 5 (101 voted)

Reviews: 97% of readers found this page helpful

Author information

Name: Steven Martinez

Birthday: 1984-01-07

Address: 266 Joshua Highway, Joshuamouth, KY 32364

Phone: +4279630894957712

Job: Investment Banker

Hobby: Skiing, Gardening, Cooking, Stamp Collecting, Aquarium Keeping, Camping, Tea Brewing

Introduction: My name is Steven Martinez, I am a artistic, cherished, tenacious, resolute, multicolored, capable, important person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.